Schwedisch Deutsch

Home


Deutsch Schwedisch

Valborgsmässoafton - Walpurgisabend

Walpurgis (valborg) ist der Tag, an dem der Frühling begrüßt wird. Ein spektakulärer Festbrauch in Schweden sind die Feuer (valborgsmässoeldarna), die am Abend des 30. April, dem Walpurgisabend (valborgsmässoafton), angezündet werden (außer in Westschweden, wo man die Osterfeuer vorzieht). Dann brennen die Feuer auf den Höhen, wo sie weit sichtbar sind. Und wenn die Flammen am höchsten schlagen, treten eine Anzahl Herren (obwohl der weibliche Einschlag in letzter Zeit zugenommen hat) vor und singen einige Lieder und weisen darauf hin, dass mit diesem Abend der Winter zu Ende und der Frühling gekommen ist. Der Chorgesang ist ein später und bürgerlicher Beitrag zu der alten Tradition, sich am Vorabend des 1. Mai um ein Lagerfeuer zu versammeln und leitet sich vermutlich von den Feiern zum Frühlingsbeginn ab, die seit 200 Jahren von den Studenten in Uppsala und Lund begangen werden.

Das Lagerfeuer selbst hat jedoch ältere Wurzeln. Sowohl in Schweden als auch in vielen anderen Ländern war es alte Sitte, an einem Frühlingsabend ein Feuer im Freien anzuzünden. Die Gelehrten streiten sich darüber, ob dies geschah, um Raubtiere zu verscheuchen, bevor Kühe und Schafe auf die Weiden gelassen wurden, oder ob ein übernatürlicher, magischer Zweck dahinter stand wie bei den Deutschen, die sich vor den Hexen schützen wollten.

Von den norddeutschen Walpurgisnachtfeiern lässt sich der schwedische Brauch tatsächlich herleiten. In Stockholm und Umgebung lebten damals die meisten Deutschen, und dort tauchten die Feuer auch zuerst auf.

Heutzutage ist der valborgsmässoafton in vielen schwedischen Gegenden, insbesondere in der Studentenstadt Uppsala, ein großes und wichtiges Fest mit Feuer und alten Ritualen. Die Studenten tragen an diesem Tag ihre weißen Mützen auf dem Kopf, die sie zum Abitur bekommen haben und feiern in dieser Nacht meist in einem Klub oder Pub in den Frühling hinein. In Göteborg und Stockholm gibt es ein breites Angebot von Festlichkeiten zum valborgsmässoafton.

Schwedische Feste  |  Schwedische Flaggentage

 

 

 

Sitemap