Schwedisch Deutsch


Deutsch Schwedisch

Nachrichten aus Schweden - Juli 2011

Aktuelle Nachrichten

Archiv: 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017

 

Schweden erhöht Sicherheitsvorkehrungen

Die schwedische Sicherheitspolizei Säpo gab bekannt, dass sie nach dem Bombenanschlag in Oslo und dem kaltblütigen Massaker auf der Insel Utøya ihre Sicherheitsmaßnahmen in Schweden erhöht. Vor allem werden Regierungsmitglieder, Regierungsgebäude sowie die norwegischen Botschaft in Stockholm stärker bewacht. Auch werden Land- und Schiffsreisende an der Grenze kontrolliert. In der Vergangenheit war die rechtsextreme Szene in Schweden sehr stark gewesen.

 23.07.2011

Kamprads Immobilien-Imperium wächst

Ingvar Kamprads Immobilienkonzern "Ikano bostad" baut für drei Milliarden Kronen neue Wohnungen in Malmö. Mindestens 500 neue Apartments sollen am Westhafen in Malmö entstehen. Das Gebiet in Malmö ist sehr begehrt am Immobilienmarkt. Ikano hat zudem noch mehr Baurechte in der Stadt, wie z. B. 130 Wohnungen im Gebiet Kirseberg. Das Unternehmen investiert zudem stark in der Region Stockholm, in Mälardalen und in der Öresund-Region. Vor kurzem kaufte "Ikano bostad" 680 Wohnungen in Västerås von der M2-Gruppe. Das Unternehmen besitzt insgesamt 4.800 Apartments und hat 600 in Bau befindliche Objekte im ganzen Land verteilt. 

Quelle: SvD 21.07.2011

Sommerhaus zum Preis von 58.333 SEK pro Quadratmeter

In Mellbystrand bei Laholm wird eine drei Quadratmeter große Holzhütte auf den Dünen für 175.000 schwedische Kronen zum Verkauf angeboten. Das ergibt einen Quadratmeterpreis von 58.333 Kronen. Immobilienpreise in Ballungsräumen sind ja schon verrückt, aber verglichen mit diesem Objekt scheint eine Eigentumswohnung in der Stockholmer Innenstadt gerade als billig. Von dem kleinen Häuschen hat man eine herrliche Aussicht auf das Meer, einen eigenen Parkplatz, frisch gestrichene Wände und eine Terrasse. Strom, Wasser, Abwasser oder Heizung gibt es nicht. Die Hütte scheint sich schwer verkaufen zu lassen, denn sie steht bereits seit fast einem Jahr auf hemnet.se. Vielleicht gibt es eine harte Konkurrenz mit anderen Objekten in der Nachbarschaft? Im Durchschnitt kostet ein Sommerhaus in Laholm 17.220 SEK pro Quadratmeter.

19.07.2011

DEKRA jetzt auch in Schweden

Die schwedische Tochter DEKRA Automotive AB hat seit dem 1. Juli von der staatlichen Akkreditierungsbehörde Swedac die formelle Anerkennung für die Haupt- und Abgasuntersuchungen von Kraftfahrzeugen bis 3,5 Tonnen und Motorrädern in Schweden bekommen. Bis zur Öffnung für akkreditierte Privatfirmen hatte Svensk Bilprovning AB seit 1965 das Monopol für die periodische Fahrzeugprüfungen inne. Eine erste Prüfstelle hat die DEKRA in Tagene, nördlich von Göteborg eröffnet. Weitere 20 bis 30 Prüfstellen sollen in den nächsten Jahren folgen.

Schwedische Kraftfahrer können sich vor einer Fahrt nach Deutschland bei der DEKRA Automotive AB in Stockholm eine Umweltplakette bestellen. Der Preis für schwedische Autos beträgt 185 schwedische Kronen inkl. Steuern und Portokosten. Für Fahrzeuge aus dem übrigen Norden kostet die Plakette 325 SEK. Mehr Infos unter www.dekra.se

15.07.2011

Kreuzfahrten im Aufwind

Der Kreuzfahrtverkehr nach Schweden wird sich nach einem Rückgang im vergangenen Jahr voraussichtlich wieder erhöhen. Ein Sprecher von Stockholms Hamnar schätzt, dass mehr als 270 Kreuzfahrtschiffe in dieser Saison Stockholm besuchen. Letztes Jahr kamen nur 258 Schiffe. Das Rekordjahr war 2009, als 294 Kreuzfahrtschiffe in Stockholm anlegten. Die Buchungssituation für das nächste Jahr zeigt, dass noch größere Schiffe am Kai von Stockholm und Göteborg festmachen werden. 

Quelle: Expressen 11.07.2011 

Norwegen verschärft Grenzkontrollen an schwedischer Grenze

Nachdem Dänemark die dauerhaften Zollkontrollen an den Grenzen zu Deutschland und Schweden wieder eingeführt hat, gab Norwegen bekannt, die Grenzkontrollen an der schwedischen Grenze verstärkt zu haben. Der norwegische Zoll will damit vor allem gegen illegal einreisende Asylbewerber vorgehen. Besonders an der Svinesund-Brücke sind bereits sehr starke Kontrollen eingerichtet worden.  

 06.07.2011

Schwedische Polizei testet Segway

Die Polizei von Södermalm testet z. Zt. den Segway für polizeiliche Einsatzzwecke im Stadtverkehr. Dieser elektrisch angetriebene Selbstbalance-Roller mit nur zwei Rädern auf einer Achse, auf der die zu beförderte Person steht, hält sich durch eine elektronische Antriebsregelung selbst in Balance. Der Segway wird im Stehen gefahren und mit Gewichtsverlagerung beschleunigt und abgebremst. Der einachsige Roller ist in Schweden vor allen durch die Comedy-Serie Solsidan auf TV4 bekannt geworden.  

 Quelle: SvD 05.07.2011

Rekordzahl unverkaufter Sommerhäuser

Im Juli vergangenen Jahres gab es 5109 unverkaufte Sommerhäuser in Schweden. In diesem Sommer ist die Zahl der unverkauften Häuser um 31 Prozent auf einen Rekordwert von 6689 gestiegen, zeigt ein Barometer des Internet-Service Bovision. Laut Bovision liegen die meisten Preise der Holzhütten um 100.000 Kronen oder weniger. Das teuerste ist im Moment ein Ferienhaus in Stockholm. Der Startpreis beträgt 15 Millionen Kronen. Günstigstes ist ein Mini-Häuschen in der Gegend von Motala für 39.000 Kronen.  

 Quelle: Expressen 04.07.2011

Sofia Hellqvist von König akzeptiert

Prinz Carl Philip und seine Freundin Sofia Hellqvist machen mit König Carl Gustaf und Königin Sylvia Urlaub in St. Tropez. Die königliche Familie fährt jedes Jahr an die französische Riviera in ihr Haus "Villa Mirage", dass der König von Prinz Bertil erbte. Lange Zeit weigerten sich der König und die Königin, das ehemalige Fotomodell zu akzeptieren. Jetzt wohl nicht mehr. Prinz Carl Philip und seine Freundin Sofia Hellqvist leben seit Mai diesen Jahres in Stockholm, in einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft.   

 Quelle: Aftonbladet 01.07.2011

Aktuelle Nachrichten

Archiv: 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017

Schweden-Highlights

Sitemap